Sie schreiben Gedichte und suchen einen Verlag?
Autor werden im deutschen lyrik verlag.

Als inhabergeführter Buchverlag und modernes, anerkanntes Buchservice- und Beratungsunternehmen veröffentlicht der deutsche lyrik verlag (dlv) auch Manuskripte neuer und noch unbekannter Lyrikerinnen und Lyriker und eröffnet diesen die Chance, sich mit ihrem Werk einem größeren Leserkreis vorzustellen und auf dem Buchmarkt zu behaupten.

In diesem Sinne entsprach es seit Verlagsgründung (1989) immer der Philosophie des Karin Fischer Verlags, bekannte und noch unbekannte Autoren gemeinsam zu verlegen. Der 2005 ins Leben gerufene deutsche lyrik verlag (dlv) (dlv), ein Imprint des Karin Fischer Verlags, setzt diese erprobte und bewährte Tradition fort und betreut 2011 bereits mehr als 500 Gedichtbände.

Zu seinen Autoren zählen u.a. der wiederholt von Koreas Internationalem P.E.N.-Zentrum für den Literaturnobelpreis vorgeschlagene Autor Ku Sang (Auf der Bank von Dreyfus, ISBN 978-3-89514-010-5); der mit zahlreichen Ehrungen und Literaturpreisen ausgezeichnete Dichter und Georg-Büchner-Preisträger Karl Krolow (Sätze in die Nacht, ISBN 978-3-927854-52-9); Ana Cristina César, die 1983 durch Freitod aus dem Leben geschiedene und wichtigste brasilianische Dichterin ihrer Generation (Dir zu Füßen, ISBN 978-3-89514-123-2); Wolfram Dorn, der ehemalige stellvertretende und kommissarische Bundesvorsitzende des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS bei Ver.di), von dem nach dem Band Wenn die Bäume Blätter weinen (ISBN 978-3-927854-35-2) in 2011 sein lyrisches Werk Sehnsucht - Liebe - Leben (ISBN 978-3-8422-3950-0) bei uns erschien, und viele andere mehr, bekannte und noch unbekannte Lyrikerinnen und Lyriker.

Für Sie unverbindlich und kostenlos prüfen wir gerne auch Ihr Manuskript. Für kürzere Texte eignen sich gegebenenfalls unsere Anthologien und Jahrbücher.

Für kürzere Gedichtband-Manuskripte von max. 42 Gedichten verweisen wir auf unsere beliebte Buchreihe »edition anthrazit«.

Lesen Sie mehr

Wir laden Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen, und würden uns freuen, Ihnen mit unserem kompetenten Team von professionellen und erfahrenen Lektoren, Grafikern und Vertriebsmitarbeitern bei der Verwirklichung Ihres Buchvorhabens zur Seite zu stehen und gemeinsam mit Ihnen eine erfolgreiche Gestaltung und Vermarktung Ihres Werkes anzustreben. Im Hinblick darauf trägt unser Verlagsleiter Dr. Manfred S. Fischer persönlich dafür Sorge, dass allen im deutschen lyrik verlag (dlv) erscheinenden Büchern die gleiche individuelle Wertschätzung, lektorale und verlegerische Aufmerksamkeit, Betreuung und Sorgfalt zuteil wird, ob es sich um schon bekannte oder um neue Autoren handelt.

Einsendung Ihres Manuskripts

Bitte schicken Sie uns eine Kopie Ihres nach Möglichkeit vollständigen Gedichtband-Manuskripts und behalten Sie das Original bei sich. Sie können uns Ihr Manuskript entweder als Ausdruck auf Papier oder als Datei zukommen lassen (als E-Mail-Anhang im doc-, docx-, odt-, rtf- oder pdf-Format). Eine besondere Form ist nicht erforderlich. Wenn Sie uns eine Datei schicken, so achten Sie bitte darauf, dass alle Gedichte in der von Ihnen vorgesehenen Abfolge hintereinander in einer (1) einzigen Datei zusammengefasst sind; zwischen den einzelnen Gedichten lassen Sie bitte jeweils einige Zeilen Abstand.

Sollten Sie uns bereits mit der Manuskripteinsendung ein bildnerisches Motiv für die Covergestaltung in digitalisierter Form zukommen lassen wollen, für das die Nutzungsrechte bei Ihnen liegen, so scannen Sie bitte Schwarzweiß-Strichzeichnungen mit einer Auflösung von 1200 dpi ein. Fotos sowie farbige Bilder und Bilder mit Grauwerten sollten mit 300 dpi eingescannt bzw. aufgenommen werden.

Wenn es Ihnen lieber ist, können Sie uns selbstverständlich auch Originalbilder (Fotos o.a.) schicken, die wir dann im Fall einer Zusammenarbeit entsprechend weiterverarbeiten.

Vergessen Sie auch nicht, uns Ihre aktuelle Postadresse mitzuteilen, anonym eingesandte Manuskripte können von uns nicht bearbeitet werden.

Ca. zwei, drei Wochen nach Erhalt Ihres Manuskripts schreiben wir Ihnen ausführlich. Wenn uns Ihr Werk gefällt und Lektoren sowie Verlagsleitung eine Aufnahme in das Buchprogramm des deutschen lyrik verlags (dlv) befürworten, informieren wir Sie detailliert über das weitere Procedere und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

Für alle Rückfragen, Wünsche und Vorschläge stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns anzurufen! Vielleicht möchten Sie uns auch in unseren Aachener Verlagsräumen besuchen; bei ernsthaftem Interesse an einer Zusammenarbeit würden wir uns sehr freuen, Sie in unserem Hause begrüßen zu können, und unser Verlagsleiter Dr. Manfred S. Fischer informiert Sie bei dieser Gelegenheit gerne ausführlich über Einzelheiten der lektoralen und literaturkritischen Bewertung Ihres Typoskripts. Bitte vereinbaren Sie vorab telephonisch einen Gesprächstermin (0241-960.90.90).

Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen.
deutscher lyrik verlag (dlv)
Abteilung L
Wallstraße 50 a
52064 Aachen

oder als e-Mail an:
manuskripte[at]deutscher-lyrik-verlag.de

Wir freuen uns auf Sie! Persönliche Ansprechpartner im Verlag stehen jedem Autor mit Rat und Tat gerne zur Seite.

Unsere Leistungen

Was die Auflagenhöhe etc. betrifft, so halten wir uns grundsätzlich an die vom Börsenverein des deutschen Buchhandels und Verband deutscher Schriftsteller (VS) bei ver.di, dem größten und maßgeblichen deutschen Schriftstellerverband, vorgeschlagene vertragliche Nennung einer Gesamtauflagenhöhe. 

Unsere vertraglich für mindestens drei Jahre vereinbarte Lieferbarkeit garantiert jedem Autor, dass bei Ausverkauf der Startauflage innerhalb dieser drei Jahre ohne Verzögerung verlagsfinanzierte Folgeauflagen erscheinen. Wir halten Ihr Buch also mindestens innerhalb dieses Zeitraums ständig lieferbar, ob nun in der 1., 2., 3. oder 4. Auflage.

Nach Durchführung der Lektoratsarbeiten und Erstellung des Buchsatzes durch den Verlag erhalten Sie etwa zwei/drei Monate nach Vertragsabschluss die Korrekturabzüge Ihres Werkes; ca. zwei/drei Monate nach Rückerhalt der Korrekturabzüge und Erteilung Ihrer Druckerlaubnis kann Ihr Buch dann erscheinen und ausgeliefert werden. 

Information für Presse u. Buchhandel – Kostenlose Besprechungs-, Lese- und Prüfexemplare werden Zeitungs-, Rundfunk- und Fernsehredaktionen angeboten; zusätzlich werden – auf Wunsch auch gern in Absprache und Zusammenarbeit mit unseren Autoren – Buchexemplare bzw. Angebote an ausgewählte Buchhandlungen und Redaktionen in Ihrem Regionalbereich verschickt, wobei wir unsere Autoren auf Wunsch zugleich für Lesungen vorschlagen. Bei Durchsicht unserer Kataloge, Einzelprospekte, Flyer usw. finden Sie ständig eine Auswahl der vielen Besprechungen unserer Bücher in Zeitungen, Zeitschriften und anderen Medien.

Zuverlässige u. schnellstmögliche Auslieferung an Buchhandlungen. Alle Bestellungen, die uns auf den div. Bestellwegen (z.B. über die Bestelldienste der div. Barsortimenter u. Grossisten – Libri, KNV, Schweizer Buchzentrum, IBU – per Fax, Tel., Brief usw.) erreichen, werden i. d. R. am Tag des Bestelleingangs bearbeitet; wir liefern zu buchhandelsüblichen Rabatten direkt an Buchhandlungen auch in Österreich u. der Schweiz aus. 

LIBRI und KNV, die beiden größten deutschen Barsortimenter, erhalten grundsätzlich Angebote unserer Neuer-scheinungen. Unsere bei den Barsortimentern (Buchgroßhändlern, Zwischenhändlern, Grossisten wie z.B. Libri/Hamburg und KNV/Koch, Neff & Volckmar/Stuttgart/Köln) gelisteten Bücher können neben der direkten Verlagsauslieferung auch direkt über den Zwischenhandel bezogen werden.

Lieferung ohne Mindestbestellwert an den gesamten Buchhandel; wir liefern unsere Belletristiktitel an Buchhandlungen ggf. auch in Kommission (risikolose Bestellung durch den Buchhandel, der uns die Bücher bei Nichtverkauf wieder zurückschicken darf). 

Von Amazon bis Warengruppe

Eine kleine Auswahl weiterer Leistungen
des deutschen lyrik verlags (dlv)
für Buchveröffentlichungen im freien, d.h. reihen-unabhängigen Programm 
des deutschen lyrik verlags (dlv)

Hinsichtlich der Ausstattung unserer Bücher sowie einzelner Vertragsinhalte prüfen wir im Rahmen des Möglichen gerne besondere individuelle Wünsche unserer Autorinnen und Autoren. 

Amazon

Ihr Buch ist nicht nur bei Amazon gelistet, sondern liegt dort auf Lager und kann somit bei Bestellung über amazon.de von Amazon innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert werden. Sie genießen diesen Vorteil, weil der Karin Fischer Verlag Vertragspartner von Amazon ist und dem weltgrößten Online-Händler für Bücher als vertraglich vereinbarte Gegenleistung besonders hohe Rabatte einräumt.

Auflagenhöhe

Der Verlag hält sich zum Schutz der Autorin/des Autors an die vom Börsenverein des deutschen Buchhandels und vom Verband deutscher Schriftsteller (VS) bei ver.di, dem größten und maßgeblichen deutschen Schriftstellerverband, vorgeschlagene Nennung einer Gesamtauflagenhöhe, und zwar von 1.000 Exemplaren für die 1. Auflage. 
Dies gilt entsprechend für die vom Verlag veranstalteten Folgeauflagen.

Autoren-Freiexemplare

40 Ex.

Autorenhonorar

20 % vom Ladenendverkaufspreis, zuzüglich Mehrwertsteuer für den Fall, dass die Autorin/der Autor als Unternehmerin/Unternehmer im Sinne des UStG umsatzsteuerpflichtig ist oder sich für die Option gem. § 19 Abs. 2 UStG entschieden hat. Unsere Honorarabrechnung erfolgt grundsätzlich vom Ladenpreis, und nicht etwa vom wesentlich kleineren »Erlös«. Zur Berechnung des »Erlöses« würden zum Nachteil der Autoren erst einmal 7 % Mehrwertsteuer und die dem Buchhandel gewährte Rabattierung, die bei uns bis zu 57 % des Ladenpreises (Amazon) beträgt, abgezogen. 

Beispielrechnung für eine für die Autorin/den Autor  nachteilige Honorarberechnung (ausgehend vom »Erlös) bei einem Ladenpreis von Euro 14,00: Euro 14,00 abzügl. Euro 0,92 (7 % MwSt)  = Euro 13,08 abzgl. Euro 5,89 (durchschnittlicher Buchhandelsrabatt in Höhe von 45 %) = Euro 7,19; davon 20 % = Euro 1,44. –

Beispiel für unsere für die Autorin/den Autor wesentlich vorteilhaftere Honorarberechnung: 20 % von Euro 14,00 (Ladenendverkaufspreis) = Euro 2,80 (ggf. noch zzgl. MwSt). 

Autorenrabatt bei zusätzl. Erwerb des eigenen Buches

Sie erhalten immer 30 % vom Ladenpreis inkl. 7 % MwSt, zzgl. Portokosten.

Buchformat

Seit 1989 erscheinen unsere Quality-Paperbacks in der Regel im klassischen und ästhetisch großzügigen amerikanischen »Westcoast-Format« (Oktav) von 20,5 x 13,5 cm (Höhe x Breite); ab einem Gesamtumfang von 128 Seiten bieten wir Ihnen ohne Aufpreis wahlweise auch das Format 22,5 x 15,5 cm (groß Oktav) an.

buchhandel.de

Ihr Buch wird mit Coverabbildung sowie Texten zu Buch und Autor bei buchhandel.de aufgeführt. buchhandel.de ist ein umfassendes Online-Angebot für Leser und Buchkäufer. Das Online-Portal beinhaltet neben der Recherche im VLB (Verzeichnis Lieferbarer Bücher) und einer Bestellmöglichkeit bei mehr als 400 Partner-Buchhändlern vor Ort die Online-Ausgabe des Magazins »Buchjournal«, dem Kundenmagazin für den deutschsprachigen Buchhandel. Es wird vom Börsenverein des deutschen Buchhandels herausgegeben.

Buchmessen

Ihr Buch wird am Verlagsstand auf der Internationalen Frankfurter Buchmesse (Oktober) und der Leipziger Buchmesse (März) ausgestellt. Ferner ist der Verlag mit eigenem Stand oder als Mitaussteller auf der BuchBasel (November), der Internationalen Messe für Bücher und Presse in Genf (April/Mai) und auf Bücherschauen im In- und Ausland vertreten, u.a. den Stuttgarter Buchwochen, der Karlsruher Bücherschau, dem Messeforum »Buch und Film/Film und TV« der Frankfurter Buchmesse und der Buchausstellung bei der Europäischen Union (Brüssel) der Buchhändlervereinigung des deutschen Buchhandels/Landesverb. BW. 

Buchtitel

Der Verlag recherchiert, ob der von Ihnen vorgeschlagene Buchtitel noch frei ist und entspricht, falls dies der Fall ist, Ihrem Wunsch. Grundsätzlich erfolgt die Wahl des endgültigen Titels einvernehmlich zwischen Ihnen und dem Verlag.

Copyright/Urheberrechte

Sämtliche Rechte an Ihrem Werk (Text / Wortlaut) verbleiben einschließlich aller Nebenrechte  bei Ihnen, damit Sie jederzeit frei über Ihr Werk verfügen können. Sie übertragen dem Karin Fischer Verlag lediglich das Recht zum Abdruck Ihres Werkes in der im Angebot bzw. im Vertrag genannten Buchausgabe und Folgeauflagen derselben. Weil auch sämtliche Nebenrechte bei Ihnen liegen, verbleiben auch alle Nebenrechtserlöse (z.B. für Lizenzausgaben, Vertonungen, Verfilmungen, Übersetzungen u.a.) zu 100 Prozent bei Ihnen.

Deutsche Nationalbibliografie/Deutsche Nationalbibliothek

Das Erscheinen Ihres Buches wird der CIP-Zentrale der Deutschen Nationalbibliothek gemeldet, Ihr Buch wird in die Deutsche Nationalbibliografie aufgenommen und in doppelter Ausfertigung in die Deutsche Bücherei (Leipzig) resp. die Deutsche Bibliothek (Frankfurt a. Main) sowie in die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn eingestellt.

Folgeauflagen

Wenn die erste oder eine weitere Auflage innerhalb von 3 Jahren ausverkauft ist, wird der Verlag sofort eine Folgeauflage auf eigene Kosten veranstalten. 

google bücher

Ihr Buch wird bei books.google.de vorgestellt. Google Bücher vergleicht den Inhalt Ihres Buches/Ihrer Bücher mit Suchanfragen von Nutzern und ordnet so Ihr Buch/Ihre Bücher den Nutzern zu, die am meisten an einem Kauf interessiert sind. Links zu Buchhandlungen, Online-Händlern und der Website des Karin Fischer Verlags erleichtern den Nutzern den Kauf Ihres Buches.

ISBN

Ihr Buch erhält eine Internationale Standard-Buchnummer (ISBN) und ist über diese weltweit unverwechselbar bestellbar (ob in den USA, in Japan oder in der Schweiz, in Österreich oder Deutschland). 

Ferner wird Ihr Buch der Deutschen Bibliothek zur Aufnahme in die Deutsche Nationalbibliografie gemeldet. Außerdenm wird das Buch im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), der Datenbank für Buchhandel und Bibliothekswesen und zentralen Marketing- und Kommunikationsplattform der Verlage und Buchhändler, in der DVD-ROM-Version und im Internet (www.buchhandel.de) angezeigt. 

Korrektorat/Lektorat Dr. Fischer

Ihr Manuskript wird von erfahrenen und qualifizierten Lektoren ohne Zusatzkosten korrigiert und lektoriert. Etwa 1,5 bis 3 Monate nach Vertragsabschluss erhalten Sie Korrekturabzüge Ihres Buches zur Erteilung der Druckgenehmigung. In diese Korrekturabzüge hat der Verlag bereits alle seitens des Lektorats vorgenommenen Korrekturen eingearbeitet; zudem wurde bereits der Buchsatz erstellt, so dass die Ihnen zur Prüfung übersandten Abzüge bereits sehr weitgehend den endgültigen und zum Druck bestimmten Buchseiten entsprechen.

Die vom Verlag vorgenommene Korrektur erfolgt je nach Wunsch gemäß alter oder neuer Rechtschreibung. Sie teilen dem Verlag Ihren Wunsch bei Rücksendung des Verlagsvertrages mit; erfolgt diese Mitteilung nicht, so korrigiert der Verlag entsprechend der in dem von Ihnen übersandten Manuskript resp. in Ihrer dem Verlag überlassenen Textdatei befolgten Regelung der deutschen Rechtschreibung.

Midvox

Ihr Titel wird mit der neuen "Blick ins Buch"-Darstellung von Midvox beworben. Midvox ist ein unabhängiger Marketing-Dienstleister für Sortimenter, Online-Buchhändler, den Zwischenbuchhandel und Verlage. Ihr Titel erscheint in den 2.600 angeschlossenen Online-Shops mit einer hochwertigen, großen Coverabbildung, einem blätterbaren XXL-Cover. Die einladend große Coverabbildung, die in jedem der angeschlossenen Shops gezeigt wird, weckt ein stärkeres Interesse und trägt somit zur effektiven Verkaufsförderung Ihres Buches bei. Buttons ermöglichen dem Kunden ein einfaches Hin- und Herblättern in einer 20-seitigen Leseprobe Ihres Buches (Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Klappentext etc. sind sofort blätterbar). Zu den angeschlossenen Shops, die unter der Funktion "Buch öffnen" eine blätterbare Titelpräsentation Ihres Buches in Großdarstellung zeigen, zählen unter anderem: buecher.de, shop.spiegel.de, libri.de, buchkatalog.de, kulturkaufhaus.de, mayersche.de, faz.net, umbreitwebshop.de, weiland.de  u.v.a.m.

Nebenrechtserlöse

Da die Urberrechte (Copyright) an Ihrem Werk einschließlich sämtlicher Nebenrechte bei Ihnen liegen, verbleiben auch alle Nebenrechtserlöse in voller Höhe, also zu 100 Prozent bei Ihnen. Die hier gemeinten Erlöse beziehen sich zum Beispiel auf Übersetzungen in andere Sprachen, auf Veröffentlichungen als Taschenbuch-, Studien-, Sonder- und Buchgemeinschaftsausgaben, auf Hörkassetten und Audio-CDs, auf die öffentliche Wiedergabe durch Hörfunk- und Radiosendungen u.v.a.m.

Papier (Innenteil)

Wenn nicht anders vereinbart, drucken wir Ihr Buch auf hochwertigem zurückgeglätteten Werkdruckpapier (Alster) der Hamburger Firma Geese oder der schwedischen Firma Igepa (Munken Print). Alle Papiere sind hochgradig bis unendlich alterungsbeständig und selbstverständlich FSC zertifiziert, das heißt sie entsprechen den strengen international vereinbarten Richtlinien des Forest Stewardship Council (FSC) für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder. Je nach Buchumfang verwenden wir ohne Aufpreis Papiere mit unterschiedlichem Gewicht und Volumen, um z.B. Bücher mit kleinem Seitenumfang optisch stärker erscheinen zu lassen (bis 96 Seiten: 100 g, 1,95 oder 2,00-faches Volumen; 96 bis 192 Seiten: 90 g, 1,95-faches Volumen; ab 196 Seiten: 90 g, 1,50-faches Volumen). Die lesefreundliche sanfte Färbung und die weiche Oberfläche der von verwendeten Papiere machen, kombiniert mit dem für uns selbstverständlichen ruhigen und ästhetisch ansprechenden Schriftbild, jedes Druckobjekt zu einem feinen Erlebnis.

Umschlag (Druck + Gestaltung)

Das Cover Ihres Buches wird von diplomierten Designern mit jahrelanger Erfahrung in der Buchgestaltung unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und den Vorgaben einer zeitgemäßen Werbewirksamkeit individuell gestaltet, ob als rein typographische Lösung oder unter Verwendung eines bildnerischen Motivs (entweder von Ihnen gestellt oder, wenn Geeignetes vorhanden, aus unserem Bildarchiv). Für farbige Cover (4C) und bildnerische Motive entstehen keine Zusatzkosten. Ihr Buch wird hochwertig veredelt (wahlweise glanz- oder mattfolienkaschiert) und in Folie eingeschweißt (einzeln oder, bei Büchern unter 96 Seiten, zu mehreren Exemplaren).

Verlagskatalog

Ihr Buch wird im jährlich neu erscheinenden, durchgehend farbig gestalteten Journal »die bücher« des Karin Fischer Verlags und des deutschen lyrik verlags präsentiert.

Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB)

Ihr Buch wird mit Coverabbildung sowie Texten zu Buch und Autor im VLB, dem Verzeichnis Lieferbarer Titel, vorgestellt. Das VLB ist das einzige Verzeichnis aller auf dem deutschen Buchmarkt lieferbaren Titel; Herausgeberin ist die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, ein Unternehmen des Branchenverbands Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Das VLB erscheint nur noch in digitaler Form auf CD und seit 2002 auch online. Heute ist es als CD-ROM-Abonnement (12 mal jährlich) mit Internet-Anbindung für die tägliche Aktualisierung erhältlich. Der Verlag pflegt im VLB auch multimediale Zusatzinformationen ein.

Warengruppe

Der Verlag ordnet jeden Titel einer Warengruppe zu, und zwar entsprechend der von Vertriebsleitern, Buchhändlern, den Barsortimenten, dem Internetbuchhandel und den Filialisten abgestimmten Warengruppen-Systematik, in deren Fokus primär Marketing-Aspekte stehen, aber auch Logistik-Aspekte.

Im dlv erschienen

Claudia Wädlich, Innere Zirkel.


Claudia Wädlich
Innere Zirkel.
Lyrik
76 Seiten


Walter Sandtner, Die griechischen Götter … Gedichte


Walter Sandtner
Die griechischen Götter … Gedichte
224 Seiten


Ilja Seifert, Also: Laßt mich irren


Ilja Seifert
Also: Laßt mich irren
Lyrik
64 Seiten


Gisa Callis, Staub und Schatten.


Gisa Callis
Staub und Schatten.
Horaz-Oden
Lyrik
84 Seiten


Irmgard Diehl, Spiegelungen


Irmgard Diehl
Spiegelungen
Ausgewählte Gedichte Bd. 3
108 Seiten


Wolfgang Weltle, Noch steht der Mond


Wolfgang Weltle
Noch steht der Mond
Gedichte
116 Seiten



Der deutsche lyrik verlag (dlv) ist ein Imprint-Verlag der
Karin Fischer Verlag GmbH.

Bücherjournale

Unsere »Bücherjournale« und das neue Verlagsverzeichnis »die bücher« können Sie beim Verlag anfordern oder hier direkt downloaden.

neue bücher 2017/18
Hier downloaden

neue bücher 2016/17
Hier downloaden

neue bücher 2015/16
Hier downloaden